Aktuelle Ausstellungen

Kommende Ausstellungen werden hier angekündigt.

Online verfügbare Inhalte

#6 art talk Kunstpodcast – Sigurd Rompza

Ausstellungsführer: Sigurd Rompza Sehstücke 1983-2022, Laboratorium lnstitut für aktuelle Kunst, Saarlouis

Interview von Elke Jacobi mit Sigurd Rompza in der SZ vom 24. März 2023

Jetzt erschienen: reflexionen heft 10: Sigurd Rompza, Linie formt Fläche  – Bilder für das Sehen einrichten. PDF hier einsehen bzw. herunterladen

Neue Publikationen

reflexionen.
Texte zum Verstehen und zur Vermittlung der Werke von Sigurd Rompza, Hg. Institut für aktuelle Kunst im Saarland
Andreas Bayer, Bernd Philippi, Sigurd Rompza, Editions mediArt Luxembourg, Saarlouis 2023

Inhalt:
reflexionen

  • heft 1: sigurd rompza, als künstler über kunst schreiben
  • heft 2: sigurd rompza, arbeitsnotizen 2010–2015
  • heft 3: sigurd rompza, thesen zu meiner künstlerischen arbeit
    bernd philippi,
    zeigen sehen, sagen.
    eine philosophische annäherung an
    die seh-objekte von sigurd rompza
  • heft 4.1: bild • handeln
    ernst-gerhard güse, anders sehen
    martina plümacher, farbe, licht und form – spielerische perspektiven-wechsel in der rezeption von kunst
  • heft 4.2: günter abel, grenzen des sagens, potentiale des zeigens
  • heft 5: kuno lorenz, können in den künsten und wissen in den wissenschaften. trennendes und verbindendes
  • heft 6: begleitheft zur ausstellung ‚sigurd rompza - sehstücke‘, saarländische galerie berlin, 18.1.–2.3.2019
  • heft 7: dietfried gerhardus, konkrete kunst als bildnerische reflexion visueller anschauung. thesen mit blick auf arbeiten von sigurd rompza
    sigurd rompza, konzeptionelle kunst versus konzeptuelle kunst. aus der künstlerischen praxis zur künstlerischen reflexion
  • heft 8: begleitheft zur ausstellung 'ansicht-sachen - reliefs und wandplastiken‘, kunstraum friesenstraße, hannover
    (texte von bernd philippi, gisela sperling und sigurd rompza)
    Galerie mediArt, Luxembourg
  • heft 9: einwurzelung im kollektiven visuellen bewusstsein. sigurd rompza und raimer jochims im dialog
  • heft 10: Sigurd Rompza, Linie formt Fläche  – Bilder für das Sehen einrichten. PDF hier einsehen bzw. herunterladen

Das Buch ist erhältlich beim Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Choisyring 10, 66740 Saarlouis
www.institut-aktuelle-kunst.de

kunst—gestaltung—design
Praxis und Theorie der bildlichen Gestaltungslehre
an der HBKsaar von 1992 bis 1999
Hg. Dietfried Gerhardus, Sigurd Rompza
gemeinsam mit Jo Enzweiler,
Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Saarlouis